Startseite / Node / Barthbue - Barth-Bude

Barthbue - Barth-Bude

Share

Barthbue ist ein Infopunkt und zugleich ein Kulturdenkmal über die Arbeit von Edvard K. Barth (gestorben 1996) und Sonja Barth. Die beiden haben umfassende Registrierarbeiten zu Tätigkeit und Traditionen in Verbindung mit alter Renfangkultur, Verkehr und Siedlung im Dovre- und Rondane-Gebiet gemacht. Hier finden Sie auch Informationen zu der Massenfanganlage für wilde Rens auf Einsethøa, zu dem dazugehörigen Wohnplatz bei Tøftom, sowie zum Fang von Jagdfalken.

Map